pan6-3

Schwanebecks Waschen

wasche-1

Die Waschen waren in Zeiten ohne Wasserleitung und nur weniger Brunnen die Stätten, an den Wäsche gewaschen, vor allem aber gespült wurde.Sie wurden von den Bächen gespeist bzw. waren teil der Bäche.

In Schwanebeck gab es drei Waschen: am Krüppelteich, an der ehemaligen Stadtmauer am “Niedertor” und die Sackwasche am Limbach (Südtorwasche).

wasche-4
wasche-2

Auf allen Bildern zu sehen ist die einzig noch erhaltene Wasche am ehemaligen Niedertor.Sie liegt etwas versteckt und ist nur durch eine schmalen Weg zu erreichen.

wasche-7

 Links                    Impressum